• Stacks Image 5

    Laboruntersuchungen - HNO Facharzt Dr. Ensat - Merkabah

    Link
  • Stacks Image 6

    Spannungsmessungen - HNO Facharzt Dr. Ensat - Merkabah

    Link


Laboruntersuchungen:

  • Allgemeines Labor (Blutbild, Leber, Niere, Schilddrüse, Entzündungsmarker, Tumormarker usw.)
  • Spezielles Labor (Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe, Allergie, Nahrungsmittelintoleranz, Viren, Bakterien, Pilze, Immunologie usw.).
  • Abstriche auf Bakterien und Pilze.
  • Histologische Untersuchungen



Säure-Basen Haushalt:


Messung des SBH und eine darauf aufbauende Ernährungsberatung („du bist was du isst“ - Paracelsus). Die Übersäuerung und Übereiweißung des Körpers sind eine der häufigsten Regulationsblockaden.



Feststellung von Regulationsblockaden:

  • Übersäuerung und Übereiweißung,
  • Schwermetalle
  • tote Zähne, Entzündungen im Kieferknochen, chronische Sinusitis, ua. chronische Entzündungen
  • Dysbiose des Darmes = fehlerhafte Darmbakterienbesiedung
  • Spurenelementemangel
  • psychische Dauerbelastungen
  • geopathische Belasltung = krankheitsfördernder Standort
  • chemische Einwirkung von Entzündungshemmern, Kortison, Cholesterinsenker und vieler weiterer Medikamente.



Spannungsmessung der Metalle im Mundbereich:


Das Zusammenwirken unterschiedlicher Metalle im Mundbereich (Kronen, Implantate, Metallspangen, Goldfüllungen, Amalgamfüllungen usw.) kann zu einer Erhöhung des Spannungspotentials führen. Der Grenzwert liegt bei 100 mV (Millivolt). Höhere Werte können die Ursache für viele chronische Beschwerden wie Tinnitus, Trigeminusneuralgien, Allergien, chronische Sinusitis, Kopfschmerzen, Müdigkeitssyndrom, Burn out, Schlafstörungen, Mitverursacher anderer chronischer Krankheiten und Krebs etc. sein.




Gleichgewichtstest:

Eine wichtige diagnostische Maßnahme bei Schwindelproblemen zur Abklärung der Ursache (Innenohr, Halswirbelsäule, Durchblutungsstörungen im Gehirn, Hirntumoren etc.).



Igg4-Test:


Feststellung einer Dysbiose im Darm, welche oft Ursache für Allergien, Abwehrschwäche, Depressionen, Übergewicht, Fructoseintoleranz, Lactoseintoleranz, Sorbitintoleranz, Reizdarm, chronische Verstopfung, chronischer Durchfall, Müdigkeitssyndrom etc., sein kann und auch einen Co-Faktor bei der Krebsentstehung darstellt.



Darmfloraanalyse:


Feststellung einer Dysbiose im Darm, welche oft Ursache für Allergien, Abwehrschwäche, Depressionen, Übergewicht, Fructoseintoleranz, Lactoseintoleranz, Sorbitintoleranz, Reizdarm, chronische Verstopfung, chronischer Durchfall, Müdigkeitssyndrom etc., sein kann und auch einen Co-Faktor bei der Krebsentstehung darstellt.